Startseite / Küste & Strände / Küste & Strände
Dhau am Strand von Sansibar

Küste & Strände

Vom Rauschen des Indischen Ozeans geweckt, schweben Sie bald lautlos und mit nimmermüden Augen über die zerbrechlichen Kostbarkeiten des Meeres hinweg – nur ein Hauch von Atemluft scheint Sie von den Korallen und schillernden Lebewesen der faszinierenden Unterwasserwelt zu trennen.

  • Die Insel Sansibar erweckt mit seinen Palästen und orientalischen Gassen Träume von 1001 Nacht und entzückt mit den süßlichen Düften von Nelken, Vanille und Zimt.
  • Die Insel Pemba ist trotz ihrer vielfältigen landschaftlichen Reize im Gegensatz zu Sansibar touristisch weniger erschlossen.
  • Mafia Island liegt als südlichste Insel des Archipels Sansibar vor dem Mündungsdelta des Rufiji River vor der ostafrikanischen Festlandküste.
  • Die Festlandküste Tansanias mit ihren kilometerlangen Palmenstränden und alten Baobabbäumen ist stark von orientalischer bzw. indischer Lebenskultur geprägt.
Küste & Strände

Pemba Island

Traumhafter Blick auf den Strand

Pemba ist die kleine hügelige und grüne Schwesterninsel von Sansibar. Fruchtbare Hügel, kleinere vorgelagerte Inseln und eine Reihe ausgezeichneter Tauchreviere erwarten den Entdeckungsfreudigen nördlich von Sansibar und ermöglichen ihm geruhsame Urlaubstage in liebenswerter …

Mehr »

Festlandküste (Swahili Coast)

Blick auf den Ozean vom Zawadi Hotel

Die Festlandküste Tansanias entwickelt sich zu einem beliebten Reiseziel. Die Festlandküste Tansanias mit ihren kilometerlangen Palmenstränden und alten Baobab-Bäumen ist stark von einer orientalischer bzw. indischer Lebenskultur geprägt. Touristisch noch wenig überlaufen bietet …

Mehr »