Startseite / Nationalparks in Tansania / Packliste für Safaris in Tansania
Kreative Sandalen eines Massai

Packliste für Safaris in Tansania

Die Annahme, dass es in Afrika stets warm ist und immer die Sonne scheint, ist nicht ganz korrekt. Trotz der innertropischen Lage Tansanias kann es, ausgenommen in den Küstenregionen, in den anderern Teilen Tansanias durchaus mal sehr kühl werden. Daher darf eine warme Oberbekleidung und eine Jacke gegen den Wind im Reisegepäck nicht fehlen.

Die richtige Ausrüstung für Safaris in Tansania

Wichtige Dokumente und Unterlagen

  • Kopien aller wichtigen Reisedokumente (Pass, Flugticket, Versicherungspolice)
  • 2-3 Passbilder für die Neubeantragung des Reisepasses
  • Liste wichtiger Adressen und Telefonnummern
  • Impfausweis
  • (internationaler) Führerschein
  • Bargeld, Kreditkarte
  • Reiseführer, Sprachführer, Landkarte

Reise-Utensilien

  • Adapterstecker (in Ostafrika wird das dreipolige „englische“ System verwendet)
  • Ladegerät u. a. auch zum Anschluss an den Zigarettenanzünder
  • Fotoausrüstung inkl. Ersatzakkus/ -batterien
    In den großen Städten kann man mittlerweile problemlos die gängigsten Speicherkarten kaufen. Das Beste ist natürlich, Sie planen von Anfang an mit ausreichend Speicherkapazität. Bitte nehmen Sie auch ausreichend Ersatz-Akkus mit.
  • Fernglas zur Tierbeobachtung
  • Trinkflasche
    Tansania.de empfiehlt: Nalgene Trinkflasche
  • Taschenlampe, am besten eine Stirnlampe
    Tansania.de empfiehlt:  Petzl Tikka Stirnlampe
  • Rucksack oder eine weiche, aber stabile Reise-/ Sporttasche
    Tansania.de empfiehlt: No Matter What Flashpoint Roll Duffel XL von Eagle Creek
  • Kleiner, bequemer Tagesrucksack (24 – 40 l)
    Tansania.de empfiehlt: Patagonia 24 Liter Rucksack
  • Wasserdichte Schutzhülle für Rucksack oder Reisetasche
  • Schlafsack (nur bei Zeltübernachtung)
    Tansania.de empfiehlt: leichter Yeti Daunenschlafsack
  • Geldgürtel, Brust-, Bein- oder Gürteltasche

Kleidung für Safaris in Tansania

Für Safaris in Tansania hat sich leichte, strapazierfähige Kleidung bewährt.

Reiseapotheke & Hygiene-Artikel

  • Kleine Reiseapotheke mit persönlichen Medikamenten
  • Orale Elektrolytzufuhr zum Ausgleich der Salz- und Wasserverluste bei Durchfallerkrankungen
    Tansania.de empfiehlt: Elotrans-Pulver
  • Wasserentkeimung
    Tansania.de empfiehlt: Wasserentkeimung Micropur Forte
  • Sonnenschutzcreme oder -lotion mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF 25)
  • Hygienetücher bzw. Feuchttücher
  • Mückenschutzmittel
  • Mittel zur Nachbehandlung von Insektenstichen, kleiner Wunden und zur Desinfektion (Jod)
  • Ohrenstöpsel gegen Lärm (bellende Hunde, schnarchende Mitreisende etc.)

Mit der richtigen Ausrüstung für Safari-Reisen in Tansania kann es losgehen:

– Anzeige –

Tansania

Von der Serengeti nach Sansibar
14 Tage Komfortsafari und Strand

  • Fünf intensive Tage in den schönsten Nationalparks
  • Große Migration & Raubkatzen in der Serengeti
  • Serengeti Camp nahe der Tierwanderung

Bitte beachten Sie, dass in der Liste nur allgemein notwendige oder empfehlenswerte Ausrüstungsgegenstände aufgeführt sind. Spezielles, persönliches Gepäck ist nicht berücksichtigt.