Startseite / Safari-Reisen / Mittelklasse-Safaris in Tansania
Auf Safari im Ngorongoro Krater

Mittelklasse-Safaris in Tansania

Bei Safaris der Mittelklasse in Tansania wird viel Wert darauf gelegt, dass sich Reisende sich wie zuhause fühlen und Tansania intensiv kennen lernen. Kleine, familiäre Unterkünfte bieten mit ihren großzügig angelegten Gärten ausreichend Raum für erholsame Stunden nach ereignisreichen Tagen auf Safari in der Wildnis Tansanias. Ihr Guide und sämtliche Mitarbeiter Ihrer Unterkünft tun ihr bestes, um Ihnen Tansania ganz nah zu bringen.

Die schönsten Mittelklasse-Safaris mit einer Auswahl an familiären Unterkünften, empfohlen von unseren Tansania Reise-Experten

– Anzeige –

Tansania

Von der Massaisteppe zum Victoria-See
13 Tage Safari und Kulturrundreise

  • Auf Safari in allen Regionen der Serengeti
  • Wilde Tiere im Ngorongoro-Krater, Lake Manyara und Tarangire NP
  • Offroad-Abenteuer zum Natron-See

Empfohlene Unterkünfte für Mittelklasse-Safaris

Alle 5 Unterkünfte für Mittelklasse-Safaris anzeigen »

Der Übernachtungspreis pro Person und Nacht liegt für Mittelklasse-Lodges meist bei ca. 50 bis 150 Euro.